Impuls e.V. – Merseburg

Impuls e.V. ist ein Verein, dem junge Christen aus dem Umfeld der Dom- und Hochschulstadt Merseburg, Halle und Leipzig angehören.

Die Vereinsmitglieder haben in Merseburg eine Begegnungsstätte ins Leben gerufen, die ein Ort der Freizeitgestaltung und ein Ort für die Gemeinschaft ist. Hier finden Treffs und kostenfreie kulturelle Veranstaltungen statt. Hier wird Gemeinsamkeit gelebt. Dieser Ort wurde am 18. Januar 2020 der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

Finanzieller Träger der Begegnungsstätte ist der gemeinnützige Verein Impulse.V.

In ihm engagieren sich Jugendliche und Junggebliebene für den Erhalt und Ausbau der Begegnungsstätte und die Finanzierung von Ausflügen und Projekten in der Jugendhilfe.

Unter dem Slogan “Neues Leben in der Stadt” will der Impuls e.V. mit der Begegnungsstätte einen Ort gestalten, wo sich jeder willkommen fühlt, gern Zeit verbringt, Freundschaften pflegt, sich einbringt und bei Sorgen und Nöten Beistand erhält. Kostenfreie Nachhilfestunden, musikalische Bildung, klassische Spiele- und Kochabende, Vorträge, Workshops, Lesungen u.v.a. gehören zum Angebot.

Besondere Betreuungsarbeit, herzliche Begegnungen und Unterstützung organisierten und organisieren immer noch alle Beteiligten während der Corona-Pandemie. 25 ehrenamtliche Helfer

haben eine ausgezeichnete Hilfe für Bedürftige durch die Initiative “Merseburger Einkaufsservice” geleistet. Dafür gebührt allen Mitwirkenden eine hohe Anerkennung. Diese Arbeit hat eine große Außenwirkung und wird vorbildhaft geleistet.